Augur

Wenn Sie eine Reihe von Open-Source-Softwareprojekten schnell und flexibel verstehen möchten, probieren Sie Augur aus! „Augur“ ist die Kernsoftware und „augur-community-reports“, „augur-spdx“ (zur Lizenzierung) und „Auggie“, ein Slack-Plugin für Benachrichtigungen, mit dem Sie Push-Nachrichten von Augur erhalten können.

Sie möchten ohne großen Aufwand sofort loslegen? Senden Sie eine Liste der Repositorys für GitHub/GitLab-Organisationen per E-Mail an Augur unter s@groupinformatics.org mit der Betreffzeile „Augur-Instanz“, und wir werden innerhalb eines Tages mit einem Zeitplan antworten. Je mehr Repositories Sie anfordern, desto länger dauert es, Daten zu sammeln (FYI).

Augur-Komponenten

  1. FANG HIER AN: Augur ist ein Flask-Webanwendung, Python-Bibliothek und REST-Server das Metriken zum Zustand und zur Nachhaltigkeit von Open-Source-Softwareentwicklungsprojekten präsentiert.
  2. Augur enthält jetzt auch https://github.com/chaoss/augur-community-reports, das Jupyter-Notebooks bereitstellt, mit denen Open-Source-Projekte Fragen zu den umfangreichen, validierten GitHub- und GitLab-Datensätzen von Augur stellen können.
  3. Sie können jetzt auch Slack-Benachrichtigungen unter abonnieren http://auggie.augurlabs.io/#/configure aus Ihrer Augur-Instanz unter diesem Link, der sich unter befindet https://github.com/chaoss/augur-auggie Repository. Wir haben sogar eine GitHub-Webseite, hier: https://chaoss.github.io/augur-auggie/ das die readme.md und den Entwicklungsleitfaden in einer raffinierten, ästhetisch ansprechenden Vorlage konsolidiert, die den Immobilienmakler in Ihrem Leben sicher anlocken wird.
  4. Augur-Lizenzrisikoanalyse: https://github.com/chaoss/augur-spdx

Augur-Ergebnisse

  1. Der Augur Medium Blog befindet sich unter https://medium.com/augurlabs
  2. Augur ist das erste CHAOSS-Softwareprojekt mit Push-Benachrichtigung
  3. Augur ist das erste CHAOSS-Softwareprojekt, das Community-Berichte integriert, die atomare CHAOSS-Metriken zu verwertbaren Informationen aggregieren und synthetisieren
  4. Augur hat 15 Informatikstudenten im Grundstudium und 8 Google Summer of Code-Studenten unterstützt und engagiert sich für die Entwicklung von Prototypen für CHAOSS-Metriken

Tastenkombinationen:

  1. Core-Augur-Code → https://github.com/chaoss/augur
  2. Dokumentation: Erste Schritte mit Augur - https://oss-augur.readthedocs.io/en/main/getting-started/toc.html

Führende Augur-Beitragende

  • Die CHAOSS-Community
  • Carter Landis
  • Andreas Gehirn
  • Issac Milarsky
  • Gab Heim
  • Derek Howard
  • Jonah Zukowsky
  • Elita Nelson
  • Carolyn Perniciaro
  • Keanu Nichols
  • Parth Sharma
  • Christian Cmheil-Warn
  • Matt Snell
  • Michael Waldmeister
  • Sean Goggin
  • Dhruv Sachdev

GrimoireLab

GrimoireLab ist eine Reihe kostenloser Open-Source-Softwaretools für Softwareentwicklungsanalysen. Sie sammeln Daten von mehreren Plattformen, die an der Softwareentwicklung beteiligt sind (Git, GitHub, Jira, Bugzilla, Gerrit, Mailinglisten, Jenkins, Slack, Discourse, Confluence, StackOverflow, und vieles mehr), führen Sie sie zusammen und organisieren Sie sie in einer Datenbank und erstellen Sie Visualisierungen, umsetzbare Dashboards und Analysen von allem.

GrimoireLab konzentriert sich auf die Analyse von Aktivitäten, Gemeinschaften und Prozessen. Nichtsdestotrotz kann es leicht für andere Zwecke angepasst und mit anderen Tools integriert werden.

Gebaut mit GrimoireLab

Projekte und Dienste, die mit GrimoireLab-Technologie erstellt wurden:

  1. Kessel.io: Eine SaaS-Lösung, die es Projektmanagern, Analysten und Entwicklern ermöglicht, mehr über die Community und die Prozesse zu erfahren, die an der Softwareentwicklung beteiligt sind.
  2. Einblicke in die TLF Community Bridge: Eine zentralisierte Plattform, die Daten sammelt und visualisiert, damit Sie Ihre Open-Source-Projekte überwachen und analysieren können.
  3. Mystiker is Open@RIT's Ergänzung des GrimoireLab-Ökosystems, das es jedem innerhalb der RIT-Community ermöglicht, Metriken zu seinen Projekten zu sammeln, von Open Source bis Open Science.
  4. Das Document Foundation-Dashboard: Das TDF-Dashboard verwendet das GrimoireLab-Tool, um einen transparenten Überblick über die Entwicklung von LibreOffice zu geben.
  5. Bitergia Analytics-Plattform: Eine zentralisierte Quelle für Metriken und Daten zu Softwareentwicklungsprojekten.

Hauptbestandteile

Das GrimoireLab-Toolkit ist in zwölf verschiedene Komponenten gegliedert. Jedes von ihnen kann als unabhängiges Werkzeug verwendet werden:

Datenabruf:

  • Perceval: Tool zum Abrufen und Sammeln von Daten aus Software-Repositories.
  • Gral: Quelldatenanalyse mit externen Tools
  • König Arthur: Stapelverarbeitung für massiven Abruf

Datenanreicherung:

Datenvisualisierung:

  • Kibiter: Dashboard, Downstream-Version von Kibana
  • Sigils: Visualisierungen und Dashboards
  • Manuskripte: Berichterstattung

Plattformverwaltung, Orchestrierung und allgemeine Dienstprogramme:

  • Mordred: Orchestrierung
  • GrimoireLab-Toolkit: gemeinsame Dienstprogramme
  • Bestiarium: webbasierte Benutzeroberfläche zum Verwalten von Repositories und Projekten für Mordred
  • Hutablage: webbasierte Benutzeroberfläche zur Verwaltung von SortingHat-Identitäten

GrimoireLab-Tutorial

FANG HIER AN: https://chaoss.github.io/grimoirelab-tutorial

Beitrag zu GrimoireLab

Willkommen Mitwirkende! Wir sind wirklich ♥ kostenlose Open-Source-Software genauso wie Sie. Wenn Sie erwägen, zu GrimoireLab beizutragen, gibt es zwei wichtige Dinge, die Sie wissen sollten:

  1. Dokumentation: Sie können beginnen, indem Sie die BEITRAGEN.md Datei verfügbar im GitHub-Repository von GrimoireLab.
  2. Kommunikationskanäle: GrimoireLab verwendet a Mailing-Liste, IRCund Fragen als wichtigste Kommunikationskanäle.

Mehr Informationen:

GrimoireLab-Website → https://chaoss.github.io/grimoirelab/

GrimoireLab-Code → https://github.com/chaoss/grimoirelab (sehen README.md für Links zu allen Repos)

CHAOSS Community GrimoireLab Dashboard → http://chaoss.biterg.io

Cregit

Cregit ist ein Framework von Tools, das die Analyse und Visualisierung der Entwicklung von Quellcode erleichtert, der in Git-Repositories gespeichert ist.

Mehr Informationen:

Cregit-Code → https://github.com/cregit

Cregit angewendet auf Linux → https://cregit.linuxsources.org/

Copyright © 2018-2022 CHAOSS, ein Projekt der Linux Foundation®. Alle Rechte vorbehalten. Die Linux Foundation hat eingetragene Warenzeichen und verwendet Warenzeichen. Eine Liste der Marken der Linux Foundation finden Sie in unserer Seite Markennutzung. Linux ist ein eingetragenes Warenzeichen von Linus Torvalds. Datenschutz und Nutzungsbedingungen.